Felipe 2000 - 2016

Ein treuer und ehrlicher Freund

Felipe war unser erster Esel, ein Geschenk an Frauchen die Eseln (wie wir alle) über alles liebt.

Um ihn haben wir eine Herde aufgebaut und auch eigenen Nachwuchs mit Julie bekommen. Er war in seinem Wesen einzigartig und bei weitem kein störrischer Esel.

Felipe`s Intelligenz war von höchstem Maße, denn er war eigentlich mehr Familienmitglied als `Haustier` .....

 

Man konnte bei ihm Tür und Tor offen lassen, er kam herein, schaute sich um, und ging mit einer Gelassenheit und Ruhe seine Wege. Wenn die Herde auf der Koppel war genügte ein Ruf nach Felipe, man konnte sicher sein dass die gesamte Herde ihm folgte und kam.

 

Er war auch ein Kuschel-Esel, Stunden haben wir mit ihm auf Koppel und Wiese verbracht, wo er umher streifte und zwischendurch sich seine Streicheleinheiten abholte und auch an uns zurück gab.

 

Felipe hatte auch uns in seine Herde aufgenommen, beschützte und tolerierte uns grenzenlos in seinem Stall.

Er hat uns viel gegeben, wir haben durch und mit ihm viel gelernt, nicht nur was den Umgang mit Eseln betrifft, sondern auch über das Verhalten zwischen Mensch, Tier und Natur.

 

Ein treuer und ehrlicher Freund, in guten wie in schlechten Zeiten.

DANKE für deine wertvolle Zeit mit und bei uns ....